Zur Mitteilungsübersicht

Erfolgreicher Start für Solarteam Jurablick

Primeo Energie fördert insbesondere auch die lokale Produktion und Nutzung von Strom aus erneuerbaren Energien und lancierte ihr neues Produkt «Solarteam Jurablick». Dank grossem Engagement der Einwohner von Starrkirch-Wil bei Olten war das Angebot für einen gemeinschaftlichen Bezug von Solarstrom in Kürze ausverkauft. Die Kooperation mit der Gemeinde ist mustergültig.

Die Lancierung des neuen Produkts Solarteam Jurablick mit der Idee, dass im Sinne der Bürgebeteiligung jedermann ab einem gemeinschaftlichen Solardach Strom beziehen kann, stösst auf grosses Interesse. Der Start dazu fiel in der Einwohnergemeinde Starrkirch-Wil bei Olten. An der Veranstaltung «Photovoltaik jetzt!» von Ende August wurde das Produkt den Einwohnerinnen und Einwohnern vorgestellt. 108 Solarmodule zu je 599 Franken standen zur Verfügung. Jeder konnte mitmachen, ob Mieter, Vermieter, Hausbesitzer, Firma oder Verein. Pro Solarmdoul werden dem Inhaber 160 kWh Sonnenstrom pro Jahr gutgeschrieben. Damit sichern sich Solarteammitglieder für 25 Jahre ihren eigenen Solarstrom aus ihrem Dorf und erzielen erst noch einen besseren Preis als für generellen Solarstrom aus dem Netz. Das Management und die Versorgung des Solarstroms regelt Primeo Energie. Im Prinzip wird die je Kunde zur Verfügung stehende Bezugsmenge einfach und direkt von der Stromrechnung abgezogen. Das hat viele Einwohnerinnen und Einwohner von Starrkirch-Wil überzeugt. Innert gerade mal zwei Wochen waren alle 108 Module gebucht. Mit ihrem raschen und erfreulichen Engagement unterstützen die Starrkirch-Wiler sowohl die Produktion wie auch die Nutzung von erneuerbarer Energie und fördern damit die nationale Energiestrategie 2050.

Dieser Erfolg beflügelt und löst beim Gemeinderat Starrkirch-Wil weitere Pläne aus. Das Gremium geht mit gutem Beispiel voran und stellt das Dach der Dorfhalle Jurablick für das Solarteam unentgeltlich zur Verfügung. Zudem wird die Gemeinde direkt ihre eigene Solarenergie beziehen. Eine echte Win-win-Situation in der Förderung und Nutzung von lokal produzierter erneuerbarer Energie.

Weitere Informationen:

Bei Störungen oder Stromunterbrüchen wählen Sie bitte:

Netzgebiete Basel und Region Olten (AVAG) +41 61 415 41 41

Primeo Energie
Weidenstrasse 27
4142 Münchenstein
Öffnungszeiten

MO-DO: 8-12 Uhr und 13-17 Uhr

FR: 8-12 Uhr und 13-16 Uhr

Empfang und Kundencenter

MO-DO: 8-12 Uhr und 13-18 Uhr

FR: 8-12 Uhr und 13-16 Uhr