Wählen Sie Ihr Stromprodukt

Primeo Standard

Strom aus erneuerbaren Energiequellen zu einem fairen Preis

  • 90 Prozent Wasserkraft
  • 10 Prozent Ökostrom aus Sonne, Wind und Kleinwasserkraft
  • Herkunft: Schweiz und Europa

Primeo Grün

Für noch mehr Umweltbewusstsein. Primeo Grün ist der Strom der Zukunft und ist «naturemade star»-zertifiziert – dem strengsten Gütesiegel für Ökostrom.

  • 100 Prozent Ökostrom aus Kleinwasserkraft und Sonne
  • Herkunft: Region und Schweiz
  • Preisunterschied zu Primeo Standard: +3,0 Rappen pro Kilowattstunde

Aarestrom

Erneuerbare Energie aus der Region für die Region des AVAG-Netzgebiets

  • Aarestrom besteht zu 100 Prozent aus regionaler Wasserkraft
  • Herkunft: Wasserkraftwerke Gösgen, Flumenthal und Ruppoldingen
  • Preisunterschied zu Primeo Standard: +2,0 Rappen pro Kilowattstunde

Ökologie ist Standard

Naturemade-zertifizierte erneuerbare Energie ist bei uns in der Grundversorgung Standard. Da gehen wir keine Kompromisse ein. Als engagiertes Unternehmen mit ökologischer Verantwortung setzen wir uns seit Jahrzehnten mit Nachdruck dafür ein, dass die Energiewende konkrete Züge annimmt. Wir unterstützen die Energiestrategie 2050 des Bundes.

Primeo Standard

Primeo Standard ist unser Standard für Sie. Wenn Sie kein anderes Stromprodukt wählen, liefern wir Ihnen Primeo Standard. Sie profitieren von erneuerbarem Strom zu fairen Preisen. Selbstverständlich können Sie auch eine Stromqualität wählen, die vom Standard abweicht.  

Ihre Vorteile mit Primeo Standard

  • Primeo Standard stammt zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energiequellen zu einem fairen Preis.
  • Primeo Standard enthält überwiegend Strom aus Wasserkraft und mindestens 10 Prozent naturemade-star-zertifiziertem Ökostrom von Sonne, Wasser und Wind.
  • Primeo Standard wird in der Schweiz und in eigenen europäischen Kraftwerken produziert.
  • Primeo Standard trägt das naturemade-Gütesiegel für Strom aus erneuerbaren Energiequellen. 0,7 Rappen pro Kilowattstunde des naturemade-star-Anteils fliessen in Projekte zum Schutz von Klima und Natur.

Primeo Grün

Primeo Grün ist der Ökostrom der Zukunft und steht für ganzheitliches Umweltbewusstsein. Primeo Grün ist mit dem strengsten Gütesiegel für Ökostrom «naturemade star» zertifiziert. Dieses garantiert eine besonders umweltschonende und nachhaltige Produktion.

Was ist Öko-Energie
Öko-Energie ist Energie aus erneuerbaren Energien – also Wasserkraft, Wind- und Sonnenenergie, Energie aus Biomasse und Geothermie –, die mit dem Gütesiegel naturemade star ausgezeichnet ist. Bei der Produktion werden zusätzlich zur Erneuerbarkeit umfassende ökologische Anforderungen erfüllt. Das heisst, es wird auf die Natur, also auf die in der Umgebung lebenden Pflanzen und Tiere, Rücksicht genommen. Dies ist gerade deshalb wichtig, weil die immer stärkere Nutzung von erneuerbaren Quellen (vor allem der Wasserkraft) Auswirkungen auf die Lebensbedingungen und somit auf die Vielfalt der Lebewesen hat.

Die Produzenten von «naturemade star»-Strom und auch die Lieferanten dieser hochwertigen Stromprodukte, werden überwacht und auditiert, um den hohen Qualitätsanspruch für das Prädikat «naturemade star» sicherstellen.

Ihre Vorteile mit Primeo Grün

  • Primeo Grün ist reiner Ökostrom. Er kommt bevorzugt aus der Region und besteht aus Sonne und Wasser.
  • Primeo Grün ist naturemade-star-zertifiziert. Das Label gilt als höchster Standard für Ökostrom und fördert ökologische Aufwertung im Umfeld von Kraftwerken.
  • 0,7 Rappen pro Kilowattstunde fliessen in Projekte zum Schutz von Klima und Natur.
  • Der Aufpreis gegenüber Primeo Standard beträgt +3 Rp./kWh.

Aarestrom

Sie sind Kunde in der Region Olten? Aarestrom ist erneuerbar und aus regionaler Wasserkraft. Mit Aarestrom werden zudem erneuerbare Energieerzeugungsanlagen in der Region gefördert und Bildungsprojekte im Bereich Energie unterstützt.  

Ihre Vorteile mit Aarestrom

  • Aus der Region für die Region
  • Aarestrom kommt zu 100 Prozent aus den regionalen Aare-Wasserkraftwerken Gösgen, Flumenthal und Ruppoldingen. Weitere Informationen zum Aarestrom finden Sie hier.
  • Der Aufpreis gegenüber Primeo Standard beträgt +2 Rp./kWh.
  • Mit diesem Aufpreis werden Projekte im Bereich erneuerbare Energien sowie Bildungsprojekte zu Energiethemen unterstützt.

Das Gütesiegel «naturemade»

«naturemade» ist das Schweizer Gütesiegel für Energie und wird vom Verein für umweltgerechte Energie (VUE) verliehen und von WWF, Pro Natura und dem Konsumentenforum unterstützt. Das Gütesiegel naturemade schafft Vertrauen. Es garantiert für die Qualität von Energieproduktionsanlagen und glaubwürdige Energieprodukte und erleichtert so die richtige Wahl.

Wie funktioniert der naturemade-Fonds?
Wer Stromprodukte mit dem Gütesiegel naturemade bestellt, zahlt in einen Fonds für ökologische Verbesserungsmassnahmen ein. Auf sämtlichem naturemade-star-zertifiziertem Strom und mit dieser Qualität über naturemade-Lieferlizenzen (in allen möglichen Qualitätstufen) an Endkundinnen und Endkunden geliefertem Strom wird eine Fondsabgabe geleistet. Die Fondsabgabehöhe beträgt für jede an EndkundInnen verkaufte Kilowattstunde naturemade-star- Strom 0,7 Rp/kWh.

Fondsmittel aus dem an EndkundInnen verkauften Strom aus naturemade-star-zertifizierten neuen erneuerbaren Energien (PV, Wind, Biomasse, Trinkwasserkraftwerke) können sowohl vollumfänglich für die Ökologisierung/Förderung Biodiversität als auch für den Zubau ökologischer Energieproduktion/Energieeffizienz eingesetzt werden.

Dieses Engagement kommt direkt Natur und Umwelt zugute.
Mit diesen Geldern werden regelmässig Projekte entsprechend den Fondzwecken realisiert. Mit den Mitteln aus dem Fonds dürfen keine Massnahmen finanziert werden, welche der Erfüllung der Zertifizierungskriterien dienen.

Häufig gestellte Fragen zu unseren Stromprodukten

Wie weiss ich, welches Stromprodukt ich beziehe?

Grundsätzlich erhalten alle unsere Kunden automatisch das Produkt Primeo Standard. Falls Sie neu in das Netzgebiet von Primeo Energie gezogen sind oder Ihr Produkt noch nie gewechselt haben, werden Sie mit dem Produkt Primeo Standard beliefert. Ihr aktuelles Stromprodukt ist zudem im Kundenportal my.primeo-energie.ch sowie auf Ihrer Stromrechnung aufgeführt. Selbstverständlich ist ein Wechsel zu einem anderen Stromprodukt möglich.

Wie kann ich mein Stromprodukt wechseln?

Das geht ganz einfach: Besuchen Sie unser Kundenportal my.primeo-energie.ch. Wählen Sie dabei das gewünschte Produkt und senden Sie uns Ihre Anfrage. Alles Weitere erledigen wir gerne für Sie.

Wenn Sie noch nicht für unser Kundenportal registriert sind, gehen Sie ebenfalls auf my.primeo-energie.ch, klicken Sie oben auf «Registrieren» und füllen Sie das Formular aus. 

Welche Zertifizierung haben die Stromprodukte?

Primeo Standard und Primeo Grün sind «naturemade»-zertifiziert. Aarstrom besteht aus regionaler Wasserkraft ohne weitere Zertifizierung.

Das Qualitätslabel «naturemade» wird vom Verein für umweltgerechte Energie vergeben. Dabei garantieren die Verbände WWF, Pro Natura und das Schweizerische Konsumentenforum KF die Unabhängigkeit bei der Gütesiegelvergabe.

Was ist «geförderter Strom»?

Alle Kundinnen und Kunden in der Schweiz zahlen mit der Stromrechnung einen Netzzuschlag (Bundesabgabe zur Förderung von erneuerbaren Energien und für ökologische Sanierungen Wasserkraft) von derzeit 2,3 Rp. pro Kilowattstunde. Sie tragen damit dazu bei, dass die Stromproduktion aus erneuerbaren Energien gefördert werden kann.

Die Qualität dieser geförderten Produktion wird an die Kundschaft zurückvergütet, indem der Energielieferant nicht für die gesamte Strommenge Herkunftsnachweise beschaffen muss, sondern nur für die Menge abzüglich des geförderten Stroms.

Das Bundesamt für Energie informiert jeweils im März des Folgejahres über die genaue Zusammensetzung des geförderten Stroms. Primeo Energie weist den Anteil des geförderten Stroms bei jedem Stromprodukt in der Stromkennzeichnung aus. Die Informationen zur Zusammensetzung der Stromprodukte erfolgt ohne den geförderten Strom, da die genauen Prozentsätze erst im Folgejahr publiziert werden.

Strompreise

Die Preise unserer Stromprodukte richten sich nach Ihrem Bezugsprofil sowie Ihrem jährlichen Stromverbrauch. Weitere Details dazu können Sie dem jeweiligen Preisblatt entnehmen.

Stromkennzeichnung

Sie möchten wissen, von welcher Energiequelle Ihr Strom stammt? Mit der Stromkennzeichnung erhalten Sie detaillierte Informationen darüber, woher Ihr Strom kommt und in welcher Qualität er produziert wurde.

Wie weiss ich, welches Stromprodukt ich beziehe?

Grundsätzlich erhalten alle unsere Kunden automatisch das Produkt Primeo Standard. Falls Sie neu in das Netzgebiet von Primeo Energie gezogen sind oder Ihr Produkt noch nie gewechselt haben, werden Sie mit dem Produkt Primeo Standard beliefert. Ihr aktuelles Stromprodukt ist zudem im Kundenportal my.primeo-energie.ch sowie auf Ihrer Stromrechnung aufgeführt. Selbstverständlich ist ein Wechsel zu einem anderen Stromprodukt möglich.

Wie kann ich mein Stromprodukt wechseln?

Das geht ganz einfach: Besuchen Sie unser Kundenportal my.primeo-energie.ch. Wählen Sie dabei das gewünschte Produkt und senden Sie uns Ihre Anfrage. Alles Weitere erledigen wir gerne für Sie.

Wenn Sie noch nicht für unser Kundenportal registriert sind, gehen Sie ebenfalls auf my.primeo-energie.ch, klicken Sie oben auf «Registrieren» und füllen Sie das Formular aus. 

Welche Zertifizierung haben die Stromprodukte?

Primeo Standard und Primeo Grün sind «naturemade»-zertifiziert. Aarstrom besteht aus regionaler Wasserkraft ohne weitere Zertifizierung.

Das Qualitätslabel «naturemade» wird vom Verein für umweltgerechte Energie vergeben. Dabei garantieren die Verbände WWF, Pro Natura und das Schweizerische Konsumentenforum KF die Unabhängigkeit bei der Gütesiegelvergabe.

Was ist «geförderter Strom»?

Alle Kundinnen und Kunden in der Schweiz zahlen mit der Stromrechnung einen Netzzuschlag (Bundesabgabe zur Förderung von erneuerbaren Energien und für ökologische Sanierungen Wasserkraft) von derzeit 2,3 Rp. pro Kilowattstunde. Sie tragen damit dazu bei, dass die Stromproduktion aus erneuerbaren Energien gefördert werden kann.

Die Qualität dieser geförderten Produktion wird an die Kundschaft zurückvergütet, indem der Energielieferant nicht für die gesamte Strommenge Herkunftsnachweise beschaffen muss, sondern nur für die Menge abzüglich des geförderten Stroms.

Das Bundesamt für Energie informiert jeweils im März des Folgejahres über die genaue Zusammensetzung des geförderten Stroms. Primeo Energie weist den Anteil des geförderten Stroms bei jedem Stromprodukt in der Stromkennzeichnung aus. Die Informationen zur Zusammensetzung der Stromprodukte erfolgt ohne den geförderten Strom, da die genauen Prozentsätze erst im Folgejahr publiziert werden.