Informationen Installationskontrolle

Relevante Informationen für Elektroinstallateure, Solarteure und unabhängigen Kontrollorgane

Das aufgrund der Corona Pandemie anspruchsvolle Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Wir möchten dies zum Anlass nehmen, uns bei Ihnen für das entgegengebrachte Vertrauen, die angenehme Zusammenarbeit, sowie für die bereits überwältigende Nutzung bzw. Akzeptanz des elektronischen Meldewesens herzlichst bedanken. Ohne Ihre Bereitschaft zu einem digitalen Prozess, hätten alle Beteiligten und insbesondere wir als Verteilnetzbetreiber, erhebliche Herausforderungen gehabt einen effizienten Meldeprozess während dieser Zeit aufrecht zu erhalten. Gerne informieren wir Sie an dieser Stelle über folgende Punkte:

Angepasste Werkvorschriften, TAB EEA + Änderungen per 1. Januar 2021

Region Basel

  • Werksteuerung Boiler und Wärmepumpen (Aufhebung "Mittagssperre")
  • Wohnungszuteilung

Details zu den angepassten Punkten entnehmen Sie bitte unter Änderungen Werkvorschriften Region Basel ab 2021.

Region Olten

  • Wohnungszuteilung

Gesamtes Netzgebiet

  • Ab dem 1. Januar 2021 wird der Artikel 7.7 (2) "Mit der Apparatebestellung sind dem VNB die offiziellen Objekt- und Lagebezeichnungen mitzuteilen" der gesamtschweizerischen Werkvorschriften angewendet.
  • Ab dem 1. Januar 2021 gelten neue Technische Anschlussbedingungen zu EEA, diese sind unter folgendem Link abrufbar: TAB EEA ab 2021

Details zu den angepassten Punkten entnehmen Sie bitte unter Änderungen Werkvorschriften Allgemein ab 2021.

Schalter Installationskontrolle Standort Münchenstein

Der Schalter bleibt aufgrund der angespannten Corona Lage bis auf weiteres geschlossen. Bei Fragen rund um die Installationskontrolle und das Meldewesen, können Sie uns gerne telefonisch unter der Nummer 061 415 4310 erreichen.

Infoveranstaltung Raum Olten 2020

Die geplante Veranstaltung zum elektronischen Meldewesen, wurde bereits früh in der Planungsphase gestoppt. Wir hatten uns aufgrund der Corona Lage dazu entschieden, dieses Jahr keinerlei Veranstaltungen durchzuführen. Trotz allem sind wir der Meinung, dass auch ohne eine entsprechende Veranstaltung, das elektronische Meldewesen bereits sehr gut akzeptiert und umgesetzt wird. Wenn möglich, werden wir die Informationsveranstaltung im nächsten Jahr nachholen.

Öffnungszeiten über die Festtage

Die Primeo Energie bleibt vom 24. Dezember 2020 bis zum 4. Januar 2021 geschlossen. Gerne stehen wir Ihnen ab dem 4. Januar 2021 zu den gewohnten Geschäftszeiten wieder zur Verfügung.

Wichtige News und Informationen rund um das Meldewesen, finden Sie auch laufend auf unserer Website. Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne telefonisch unter 061 415 43 10 oder per E-Mail zur Verfügung.

Das Team der Primeo Energie Installationskontrolle wünscht Ihnen zum Jahresende eine fröhliche und besinnliche Zeit, einen guten Start ins neue Jahr, sowie viel Glück und Erfolg bei all Ihren Projekten und Plänen im Jahr 2021, bleiben Sie Gesund!